Live Laudato Si

„Laudato Si”, Papst Franziskus´ Enzyklika über Ökologie und den Klimawandel ist eine tiefgründige Einladung an jeden auf dem Planeten, sich um unsere gemeinsame Heimat zu kümmern. Ein Jahr später danken wir Papst Franziskus für seinen Ruf, das Geschenk von Gottes Schöpfung zu schützen. Nun ist es Zeit, „Laudato Si” auch wirklich zu leben.

Die Enzyklika in die Tat umzusetzen kann einfach sein. Wir müssen uns von fossilen Brennstoffen hinwegbewegen und erneuerbare Energiequellen fördern. Wir können weniger konsumieren. Weniger verschwenden durch die Einführung von Energieeinsparung und Effizienzmaßnahmen. Von Glühbirnen und Recycling zum Aufbau von Sonnenkollektoren und dem Ablegen unserer Autoschlüssel – lasst uns unsere Geschichten mit anderen teilen, um unsere ganze katholische Familie zu inspirieren, für künftige Generationen gut auf die Schöpfung aufzupassen. Jeder kann Laudato Si leben. Lasst uns einfach leben – gemeinsam.

 

Live Laudato Si

Laudato-si-NEWSELFIE
Zeige der Welt, wie du #LiveLaudatoSi lebst. Mach ein Selfie mit einer Nachricht, wie du Laudato Si leben möchtest, und twittere es hinaus oder verschicke es via Instagram mit dem Hashtag #LiveLaudatoSi. Lasst uns Papst Franziskus´ Worte leben, indem wir große und kleine Handlungen bewerben. Mit mehr als einer Milliarde Katholiken weltweit kann es sich zu einem wirklichen Unterschied aufsummieren.

Inspirierende Fakten #LiveLaudatoSi

• 17 % der Weltpopulation sind Katholiken.
• Es gibt 1,2 Milliarden Katholiken auf der Erde.
• Es gibt weltweit 95.200 katholische Grundschulen.
• Es gibt weltweit 43.800 katholische weiterführende Schulen.
• Es gibt weltweit 221.700 katholische Kirchengemeinden.
• Es gibt weltweit 10.100 katholische Waisenhäuser.
• Es gibt weltweit 5.200 katholische Krankenhäuser.
• Es gibt weltweit 3.600 katholische Abteien und Klöster.
• Schätzungen zufolge beitzt die katholische Kirche 177.000.000 Morgen Land.

 



FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

FOLGEN SIE UNS AUF TWITTER